Site logo

edge Morgan Finley

Morgan Finlay // Live in Giessen

webfacebookBandcampIcon-inv

Kurzinfo

Headliner: Morgan Finlay
Support: Shader (Gießen)
Datum: 17.10.2013
Veranstaltungsort: Ulenspiegel, Gießen
Einlass: 20:00 Uhr // Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: Abendkasse € 6,- (inkl. MwSt.)

Künstlerinfo

Spräche man den Singer-Songwriter Morgan Finlay auf den Satz “Das Leben ist eine Reise” an, würde er vermutlich lachen und antworten, dass ihm dazu eine Menge einfällt. Der in Irland lebende Weltenbummler mit kanadischem Ursprung bringt eine Menge Geschichten mit, die bisher in zwei EPs und drei Alben mündeten, seit er mit 16 begann, Lieder zu schreiben und auf nun 11 Jahre professioneller Karriere zurückblickt.

Sein viertes Album “Fault Lines” ist gerade in der Entstehung. Es beschreibt eine weitere Etappe dieser fortdauernden Reise und beschreitet erneut einen Pfad, den Künstler und Fans gemeinsam gehen werden...
Morgans erste Single “Zensong” war ein voller Erfolg und erreichte Platz 2 in den Australian Independent Radio Charts; seine Musik wurde seitdem im CBC, college radio in Ontario und BC, im Deutschen und Schweizer Radio und sogar in Vietnam gespielt!

Morgan hat seine hintergründige, positive Einstellung gegenüber Menschen und dem Leben im Allgemeinen in mehr als 500 Konzerten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Slovenien, Kroatien, England, Schottland, Holland und Kanada unter Beweis gestellt. Er mag ein intimes Setting nahe seinen Fans, denn er kommt gerne mit ihnen in Kontakt. Und sie danken es ihm.

Es ist nicht weiter erstaunlich, dass er in Deutschland für Roger Hodgson eröffnet hat, ebenso für Tom Cochrane und Sass Jordan am Canada Day 2003 in Windsor beim Freedom Festival.

Nach Erfahrungen mit Chor, Oper, A Capella und Jazz haben seine Alben eine reiche Klangfarbe, gitarrenbasiert, beeinflusst von Indie Rock, Grunge und Folk, aber größtenteils in klassischer Singer-Songwriter-Manier - “alles, was ich brauche, ist ein Stuhl”, wie er selber sagt.

Teil seines persönlichen “Zen” ist sein dauerhafter Einsatz für ökologische und soziale Themen. Ebenso betrachtet er seine musikalische Karriere als offenen Dialog mit seinen Fans, die ihn über die Jahre begleitet und seinen Geschichten zugehört haben. Und die Reise geht weiter!

Support Act: Shader

facebook
Im Vorprogramm wird Shader aus Gießen auftreten. Shader ist das Singer-Songwriter-Projekt von Shadowpainter Sänger Sascha Bücher. Songs tieftraurig aber dennoch hoffnungsvoll. Shader besteht seit über vier Jahren und zeigt die verletzliche Seite des Musikers der ausschließlich von der Gitarre begleitet wird.

button-archiv
button-aktuell

Quasar Entertainment @ Facebook

© 2014 Quasar Entertainment E-Mail an Quasar Entertainment